•————————————————————————————

CAMBINI-QUARTETT MÜNCHEN

Das Haydn-Quartett widmet sich der Studie und die Aufführung des Repertories des XVIII. una Anfang des XIX Jahrhunderts
auf historischen Instrumenten. Die Konzertprogramme werden sol gestaltet, dass Gleichgewicht zwischen den
Werken der bekannteren Komponisten und Werke unbennakte Komponisten desen Quartette erfolgreich wiederentdeckt werden. Das Repertoire
umfasst neben den grossen Werken Haydns, Mozarts und Beethovens viele Werke Spanischen  Komponisten oder deren anderer Komponisten die mit Spanien verbunden waren: Canales, Boccherini, Teixidor, ALmeida, Brunetti, Boccherini und andere

 


Konzertprogramme

Spanien in der Zeit der Aufklärung
Streichquartett der Zeit  Carlos III und Carlos IV

Die Wiener Klassik
Haydn, Mozart und Beethoven

Madrid und Berlin
Paralelismos y Parallelen und Verbindungen zwischen beiden Höfen: Boccherini und Haydn

Mozart und die Mannheimer Schule
Ein genie aus Wien und lernt aus einer Quelle des Klassischen Stils

Haydn 1809-2009
200 Jahre des Vaters des Streichquartetts

 

Aufnahmen | Biografie des Quartetts | Kritik

•————————————————————————————•

CAMBINI QUARTETT | LA CETRA BAROCKORCHESTER | BACH: SEI SOLO | MUSIK FÜR VIOLINE UND TASTENINSTRUMENTE
Audio | Aufnahmen | Publikationen | Kritik | Biografie
Kalender | Download | Kontakt | Impressum | Versión española

*Miguel Simarro Grande © Alle Rechte vorbehalten*